Geschichte der Entwicklung

Die Entwicklung unserer Firma, die damals als Privatunternehmen "Oliyar" bekannt war, das sich mit der Herstellung des Sonnenblumenöls beschäftigte, nimmt seinen Ausgang mit der Beschaffung von ein paar Tankwagen zur Befriedigung eigener Bedürfnisse in der Zustellung von Rohstoffen und Fertigwaren. Im Laufe der Zeit entwickelte sich diese Nebenbeschäftigung in eine vielversprechende und eigenständige Richtung und als Folge wurde die Firma «Trans-Service-1» gegründet. Das Entwicklungstempo der Firma, die Vergrößerung des Leistungsauswahls und ständige Erweiterung der Georgrafie der Frachtlieferung zeigen, dass binnen 9 Jahren der Fuhrpark der Firma beträchtlich gewachsen hat; heutzutage besitzt die Firma 578 Kraftfahrzeuge, zu denen auch die modernen spezialisierten Tankwagen, Planenauflieger, Sattelkipper der führenden europäischen Hersteller gehören.

Die Kundendatenbank konnten wir ohne besondere Werbung erstellen: Unsere Tankwagen stimmen mit den internationalen Normen überein und haben keine Nutzungseinschränkungen auf den Straßen Europas. Im Folgenden entwickelte sich das Geschäft in die Beförderung von Schüttgut, palettierten Gütern und sonstigen Sendungen. Zum Fuhrpark der Firma «Trans-Service-1» gehören neue Kraftfahrzeuge der führenden Hersteller, die den Öko-Normen EURO-5 entsprechen. Zur Erzielung des langfristigen Erfolgs wurde für die maximale Befriedigung der Kundenanfragen das Qualitätsmanagementsystem implementiert, und die Qualität der erbringenden Leistungen entspricht den internationalen Normen ISO 9001:2009.